Seit Juni 2016 ist unsere Trainingsstätte die FAW-Halle gegenüber der Giebelseehalle in der Elbestrasse in Petershagen/Eggersdorf.

Die Trainingszeiten sind jeweils sonntags von 16.00 - 17.30 und sonntags von 17.30-19.00.
Die Hobbygruppe I und II werden von zwei jungen Tänzern betreut, die als Trainer ausgebildet und selbst aktive Turniertänzer sind.
Donnerstags von 20.00 - 21.30 finden unsere Anfängerkurse unter Anleitung eines ebenfalls tanzsporterfahrenen ehemaligen Turniertänzers der A-Klasse statt. Er ist der zudem ausgebildeter Wertungsrichter. 
Der laufende Anfängerkurs ist am 1.4.2019 gestartet.
Außerhalb der Anfängerkurse steht der Donnerstag auch den anderen Paaren als betreutes Training zur Verfügung.

Freitags von 19.00 - 20.00 haben die Mitglieder aller Gruppen die Möglichkeit zum freien Zusatztraining ohne Anleitung.

Mehrmals im Jahr können wir im Rahmen von speziellen Workshops, einzelne Tänze etwas intensiver kennenlernen. Dazu bekommen wir auch Unterstützung von Trainern anderer Sportvereine oder Tanzschulen.
Trainingshalle

Um das Erlernte auszuprobieren, nutzen wir die Tanzveranstaltungen in der Nähe wie z.B. bei Swing and Move in Berlin-Hellersdorf, in der Erlengrundhalle Altlandsberg, im Bürgerhaus Neuenhagen, im Theater am See Bad Saarow und andere.

Nähere Informationen gibt es bei unserem Abteilungsleiter Marko (siehe Kontakt) oder gerne auch vor Ort beim Training.